Unsere Hunde

Pivo

Pivo (zu deutsch: Bier) hat im Sommer 2005 bei uns sein neues Zuhause gefunden.

Im Sommerurlaub in Kroatien hat er sich uns als seine neue Familie ausgesucht.

Eines Morgens war er plötzlich auf dem Campingplatz und suchte den Anschluss zu unserer damaligen Hündin Luca. Der ursprüngliche Besitzer ließ sich leider nicht mehr ermitteln, so dass wir unseren kleinen Kroaten nach gründlicher ärztlicher Untersuchung und dem Ausstellen von Ausreisepapieren am Ende unseres Urlaubs mit nach Deutschland genommen haben.

Mitlerweile ist Pivo festes Mitglied unserer Familie und hat sich prächtig entwickelt.

Pivo hat seinen jetzigen Namen übrigens schon in Kroatien erhalten. Was soll man schon erwarten, wenn zehn Erwachsene abends bei dem ein oder anderen Bier zusammen sitzen und überlegen wie der Hund denn jetzt heißen soll.

 

Louis

Louis (*31.03.2007) ist ein waschechter Hovawart.

Nach dem Tod unseren Hovawart-Hündin Luca im Februar 2006 brauchten wir einige Zeit um uns wieder auf das Abenteuer Hovawart einzulassen. Nach gut einem Jahr haben wir dann aber zufällig von einem Wurf in unserer Nähe erfahren und haben uns dann für den "kleinen" Wuschel mit dem hellen Fleck (mal mehr, mal weniger gut zu erkennen) entschieden.

Jetzt ist Louis ausgewachsen und hält uns mit seinen 38 kg jung und fit.

Leider kommt es manchmal vor, dass Louis mit einem Golden-Retriever verwechselt wird obwohl er von seimen Verhalten her mit dieser Rasse fast nichts gemeinsam hat.

Der Hovawart ist nunmal ein eigenständig denkender Hund, der bei Kommandos auch schon mal überlegt warum er dies oder jenes tun soll.

Hierzu noch folgender Spruch:

Während der Golden-Retriever bettelt einen Blick auf die Welt um Ihn herum werfen zu dürfen hat der Hovawart diese schon längst erobert

Familie Taddey on Tour

Am Strand von Vrouwenpolder

In unserer Fotogalerie haben wir die schönsten Bilder unserer Reise zusammengestellt.

 

Hier geht es zu unseren Fotos!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Taddey